Datenschutz

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb in einfach zu verstehender Sprache über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten (nach DSGVO) bei der Nutzung unserer Webseite.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite automatisch Daten an den Webserver und unsere Webseite.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Der Webserver erfasst Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Unterseite, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden in sogenannten "Logfiles" gespeichert. Dabei handelt es sich um ein Internet Standardverfahren. Die durch den Webserver erzeugten Logfiles werden von uns ausschließlich zu sicherheitsrelevanten Zwecken wie beispielsweise für die Untersuchung von unerlaubten Zugriffen im Falle eines Hackingversuch verwendet und zu keinem Zeitpunkt mit anderen Datenquellen kombiniert.
Unser Webserver ist so konfiguriert, dass die Logfiles innerhalb des gesetzlich festgelegten Zeitraums automatisiert gelöscht werden.

Die Verwendung von personenbezogenen Daten kann zur Zusendung eines Newsletters verwendet werden. Zum Abonnieren eines Newsletters wird das Double Opt-In Verfahren verwendet.

Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Die Weitergabe Ihrer E-Mail Adresse an den Versanddienstleister erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Löschung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte "Cookies". Es handelt sich in diesem Fall ausschließlich um sogenannte technisch notwendige Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten in Ihrem Browser gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch wird allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt.

Zuletzt angesehen